Choose Language

  • en_US
  • sv_SE
  • de_DE

Alles, was Sie beim Kauf Ihrer Outdoorhose wissen müssen

Woher weiß ich, welche Wanderhose ich kaufen soll? Worin besteht der Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen? Was bedeuten verstärkte Knie und Zwickel? Es gibt viel zu bedenken, wenn es Zeit ist, eine neue Wanderhose zu kaufen. Wir bieten eine große Auswahl an verschiedenen Arten von Wanderhosen an, so dass es schwierig sein kann, zu wissen, welche man tatsächlich braucht. Deshalb haben wir diesen Leitfaden erstellt, um Ihnen die Suche nach der richtigen Hose zu erleichtern und so einfach wie möglich zu gestalten.

 

Zu beachtende Dinge

Beim Kauf einer Wanderhose ist es wichtig, sich Gedanken darüber zu machen, für welchen Zweck man sie verwenden möchte. Was ist Ihr Bedarf? Werden Sie sie bei anstrengenden Wanderungen, bei der Gartenarbeit oder beim Gassigehen mit dem Hund benutzen? Das Wichtigste ist, dass Sie eine Hose wählen, die zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

 

Der Unterschied zwischen den verschiedenen Hosen

Was unsere Wanderhosen auszeichnet, ist die Auswahl der Materialien, das Aussehen und die Funktion. Wir bieten Wanderhosen aus einem robusteren Material oder aus Stretch, mit mehr oder weniger Taschen, mit oder ohne Belüftung, mit einem Reißverschluss am Beinende oder mit Klettverschluss, und unsere Hosen können sich darin unterscheiden, wie wasserabweisend sie sind. Hier ist es wichtig, die Hose zu wählen, deren Eigenschaften am besten zu Ihren Bedürfnissen passen.

 

Verstärkte Knie und Zwickel

Die meisten unserer Wanderhosen sind an den Knien und Oberschenkeln verstärkt. Das bedeutet, dass sie an den Knien und Oberschenkeln aus etwas dickerem und robusterem Material bestehen, um sie haltbarer und widerstandsfähiger zu machen. Das ist besonders gut, wenn Sie viel sitzen, zum Beispiel bei der Gartenarbeit.

 

Material/wasserabweisend

Unsere Wanderhosen sind in einer Vielzahl von Materialien erhältlich. Unsere Forsvik- und Tidan-Hosen zum Beispiel sind aus einem robusten und langlebigen Material gefertigt, das sich besonders für Wanderungen in raueren Umgebungen oder für die Arbeit im Garten eignet. Wenn Sie stattdessen eine leichtere Wanderhose mit mehr Stretch wünschen, die sich perfekt zum Spazierengehen eignet, oder wenn Sie sich im Garten etwas geschmeidiger bewegen möchten, empfehlen wir Tänndalen oder Norddalen. Die meisten unserer Hosen haben Verstärkungen an den Knien und Beinen aus doppelseitigem Mountex/Dry-Material, das die Hosen wasserabweisend macht und somit Feuchtigkeit und leichtem Nieselregen standhält.

 

Anzahl der Taschen

Die Anzahl der Taschen kann bei der Entscheidung für die richtige Wanderhose entscheidend sein. Alle unsere Wanderhosen haben mindestens drei Taschen für beste Performance. Wenn Sie jedoch eine gute Hose für den Hundespaziergang suchen, kann es besonders gut sein, eine Hose zu wählen, die ein paar mehr Taschen hat, um all Ihre Leckerlis usw. unterzubringen. Ein Beispiel ist Forsvik, die viele gute Reißverschlusstaschen hat. Wenn Sie stattdessen etwas größere, aber weniger Taschen wollen, könnte Tidan das Richtige für Sie sein.

 

Belüftung

Beim Wandern oder Spazierengehen kann es schnell schweißtreibend und heiß werden. Das haben wir bei der Entwicklung unserer Tidan-Hose bedacht. Der Tidan hat eine versteckte Belüftung unter dem Knie sowie eine zu öffnende Belüftung mit Reißverschluss an der Seite des Oberschenkels. Unsere anderen Wanderhosen haben einen Reißverschluss am Beinende, der sowohl zur Belüftung als auch zum leichteren An- und Ausziehen genutzt werden kann.

 

Fit

Die Passform unserer Wanderhosen kann von Modell zu Modell leicht variieren. In der Beschreibung jeder Hose finden Sie alle Informationen darüber, wie sich die Größe anfühlt und wie die Passform ist. Im Allgemeinen können sich unsere Hosen im Modell etwas kleiner anfühlen, daher empfehlen wir Ihnen, die größere Größe zu wählen, wenn Sie zwischen zwei Größen schwanken.

 

Waschanleitung

Um die Passform und Qualität der Hose bestmöglich zu erhalten, empfehlen wir, die Hose nicht unnötig zu waschen. Hängen Sie die Hose stattdessen zum Trocknen auf, um sie aufzufrischen, und reinigen Sie sichtbare Flecken mit einem feuchten Tuch. Wenn Sie Ihre Hose waschen möchten, empfehlen wir Ihnen, sie einzeln und ohne Weichspüler zu waschen, damit sie ihre gute Qualität behält.

 

Ihre Wahl

Das Wichtigste beim Kauf einer Wanderhose ist, dass Sie derjenige sind, der sie tragen wird. Überlegen Sie sich, was Sie brauchen, wofür Sie die Hose verwenden wollen und was Sie für bequemer halten, Stretch oder nicht?  Denn Sie sind derjenige, der Ihre Hose tragen wird, und wir möchten, dass Sie sie lieben und hoffentlich viele Jahre lang tragen werden!